MARK ZAUROV

Staatlich geprüfter Gebärdensprachdolmetscher, Historiker, Pädagoge

Willkommen


 

Hallo, hier auf meiner Homepage können Sie sich über meine vielfältigen Dienstleistungen informieren und mich über alle Angebote auch gebärden sehen. Ich wünsche Ihnen viel Spaß dabei und freue mich darauf, mit Ihnen persönlich in Kontakt zu treten.

Dolmetschen und Übersetzung


 

Meine Arbeit als staatlich geprüfter Gebärdensprachdolmetscher ist sowohl in den Bereichen Dolmetschen als auch Übersetzung angesiedelt. Auf internationalen Kongressen, zum Beispiel, dolmetsche ich zwischen Deutscher Gebärdensprache (DGS) und International Signs (IS). Für U. S. Amerikaner, die hier an einer Führung in ihrer Sprache teilnehmen wollen, kann ich in die Amerikanische Gebärdensprache (ASL) dolmetschen. Für taube Menschen mit Migrationshintergrund, die barrierefreien Zugang z. B. bei Behörden, Gericht, Polizei oder beim Arzt benötigen, biete ich ein breites Spektrum an ikonischen Gebärden (Extra Linguistic Knowledge (ELK)), International Signs (IS) und andere Sprachen an. 

Im Bereich Vom-Blatt-Übersetzungen fertige ich mit meinen Kenntnissen der Extra Linguistic Knowledge (ELK) Gebärdensprach-Videos von Briefen wie behördlichem Schriftwechsel an, die gehörlose Adressaten gut verstehen. Auch in umgekehrter Richtung kann ich, anhand eines Gebärdensprach-Videos ein formales beglaubigtes Schreiben im Schriftdeutschen erstellen, damit diese von  gehörlosen Absendern an die Behörden weitergeleitet werden können. 

Themenorientierte Übersetzungen deutschsprachiger, auch wissenschaftlicher Literatur, die sich beispielsweise mit Geschichte oder Politik befasst, fertige ich ebenso als Gebärdensprach-Video an. In dieser Form können auch umfangreiche Texte für unterschiedliche Zwecke verwendet werden. 

Historik und Pädagogik sowie Gebärdensprachen (Deaf Studies)


 

Ich bin Historiker und habe an der Universität Hamburg Geschichtswissenschaften, Pädagogik und Gebärdensprachen studiert. Das Fach Gebärdensprachen beinhaltet, unter anderem, Linguistik, Deaf Studies und die Soziologie und Geschichte der Gehörlosengemeinschaft. 

Das Fach Deaf Studies beschäftigt sich, unter anderem, mit der Entwicklung der Deaf Identity und dem Empowerment der Gehörlosengemeinschaft, also Deafhood, mit all ihren gesellschaftlichen und politischen Implikationen wie Audismus und Inklusion (im Sinne der UN-BRK).

Sie können mich also gerne damit beauftragen, die Lebensumstände einer bestimmten Person zu recherchieren, historische Informationen zu spezifischen Institutionen wie Schulen zu beschaffen oder detailliertes Wissen zu vermitteln über eine breite Palette an Themen, wie z.B. die Ära des Nationalsozialismus und die Verfolgung tauber Menschen oder Zwangssterilisierung.

Auch begleite ich Kunstschaffende und Wissenschaftler sowie Regisseure durch Berlin und gestalte eine individuell angepasste Führungen oder konzipiere Fortbildungen. Auf diese Weise können die historischen Orte Berlins zu spezifischen Fragestellungen recherchiert, für Vorhaben wie Filme, Theaterprojekte vor dem Geistigen Auge wieder lebendig werden und inspirierend wirken.

Meine Angebote


Ich möchte mit meinem Unternehmen ‚Zaurov Consulting‘ verschiedene Dienstleistungen als zertifizierter tauber Dolmetscher und Übersetzer sowie als Historiker und Pädagoge anbieten.

 

Dolmetschen

Simultandolmetschen für Menschen mit Migrationshintergrund

Konferenzdolmetschen auf internationalen Tagungen

Übersetzungen von deutschen Texten in Fremdgebärdensprache

Vorträge & Beratung

Ich habe Gebärdensprache und Geschichte sowie Pädagogik studiert und mich in meiner Magisterarbeit mit der Situation gehörloser Juden beschäftigt. Ich veröffentlichte internationale Artikel in Deaf Studies und Deaf History. Als Fachmann in diesem Bereich halte ich Vorträge und berate Institutionen, die sich mit diesen Themen beschäftigen. Auch gehören die Themen Diversität, Empowerment, Inklusion und Barriefreiheit zu meinem Repertoire.

Projekt Lehr- und Lernmaterial

Ich habe ein DVD-Projekt als Lern und Lehrmaterial (Unterrichtsmaterial) zum Thema Deaf Holocaust entwickelt.Das didaktisch gut aufgebaute Lehrmaterial liefert historisch fundiertes Unterrichtsmaterial für Schule und Studium. 

Referenzen


 

Kontakt


Für Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Schicken Sie uns einfach eine Nachricht.